Neues Kapitel der Ökumene aufschlagen

EKD-Delegation bei Papst Franziskus. Kirchen verständigen sich auf weitere Schritte der Annäherung. Taufe und Abendmahl als theologische Arbeitsfelder. Bedford-Strohm und Marx laden Papst Franziskus gemeinsam nach Deutschland ein. Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Presse ( http://www.ekd.de/rss/presse.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

„Der Kraichgau im Morgenlicht der Reformation“

Im Jahr 2017 feiert die Evangelische Kirche das 500. Reformationsjubiläum. Fürfeld, Gemmingen, Menzingen, Neckarbischofsheim und Sulzfeld gehören zu den ersten evangelischen Gemeinden im Südwesten Deutschlands. „Der Kraichgau im Morgenlicht der Reformation“ ist der Titel einer neuen Broschüre, welche die Reformationsgeschichte des Kraichgaus am Beispiel dieser Kraichgauorte darstellt. Was in verschiedenen Veröffentlichungen zu den Ereignissen unserer … Weiterlesen …

Gemeindefest zum Jubiläum „30 Jahre Dietrich-Bonhoeffer- Kirche“ in Kirchhausen

Am Sonntag, 9. Oktober feiern wir Gemeindefest in Kirchhausen (zum Abschluss des Festwochenendes). 10.30 Uhr feiern wir Gottesdienst mit dem Heilbronner Prälaten Harald Stumpf, musikalisch begleitet vom Biberacher Posaunenchor. Fürs anschließende Mittagessen, später Kaffee, Kuchen und Waffeln ist gesorgt. Auch die Kinder finden einiges, womit sie sich beschäftigen können. Um 15.00 Uhr überraschen wir mit … Weiterlesen …

Ökumenischer Gottesdienst am Reformations-tag mit Papst Franziskus und LWB-Spitze

Liturgische Bausteine laden Gemeinden zum Mitfeiern ein Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Presse ( http://www.ekd.de/rss/presse.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Chat-Andacht: Am Ewigkeitssonntag auch im Netz die Trauer vor Gott bringen

Evangelische Kirchen laden auf www.trauernetz.de zur Beteiligung ein Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Presse ( http://www.ekd.de/rss/presse.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle