Weihnachten 2016: Lesung aus Lukas 2

„Es begab sich aber zu der Zeit.“ – So beginnt einer der bekanntesten Texte der Bibel. Es ist die Rede von der Steuerschätzung unter dem Kaiser Augustus. Es ist die Rede von dem Weg nach Bethlehem, von der Herbergssuche und von der Geburt des Kindes. landesbischof Heinrich Bedford-Strohm liest den zweiten Teil der Weihnachtsgeschichte. Quelle: … Weiterlesen …

„Riskier was, Mensch!“ – Ja zum Leben!

Evangelische Landeskirche Württemberg „Riskier was, Mensch! 7 Wochen ohne Vorsicht“. Das war das Motto der diesjährigen Fastenaktion der Evangelischen Kirche. An Ostern gehen Fastenzeit und Fastenaktion zu Ende. Wir haben hier in den letzten Wochen Menschen vorgestellt, die etwas riskiert oder eine mutige Entscheidung getroffen haben. So wie das Ehepaar Baumann aus Stuttgart. Während der … Weiterlesen …

Die Mutter Teresa von Ägypten

Dieses Erlebnis wird Maggie Gobran nie vergessen. Es sollte das Leben der ägyptischen Informatikprofessorin grundlegend ändern: Eine Frau sitzt in Kairo zitternd auf der Straße und verkauft Kohlestücke, neben sich ihre neunjährige Tochter mit zerschlissenen Schuhen. „Möchtest du neue Schuhe““ fragt Gobran sie. Das Mädchen nickt, wählt im Geschäft aber Schuhe in Erwachsenengröße: „Meine Mutter … Weiterlesen …

"Für Kinder machen wir uns stark"

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart. Eine höhere finanzielle Beteiligung des Landes beim Ausbau der Kleinkindbetreuung und die Mitfinanzierung von Familienzentren durch das Land fordert der Evangelische Landesverband – Tageseinrichtungen für Kinder in Württemberg e. V. Dies ist Teil eines neuen Positionspapiers unter dem Titel "Für Kinder machen wir uns stark", das in der Mitgliederversammlung vorgestellt wurde. … Weiterlesen …

Hebräer 4,12-13

Liebe Gemeinde, „Heute, wenn ihr seine Stimme hören werdet, so verstockt euere Herzen nicht.“ – so haben wir es in der Schriftlesung am Anfang dieses Gottesdienstes gehört. Wenn Gott redet, soll der Mensch schweigen. Dann sollen alle Stimmen, die uns umgeben, die uns beeinflußen und uns ablenken wollen, verstummen. Für manche redet er vielleicht am … Weiterlesen …