Gloria Gottesdienst – Eröffnung der Landessynode in Heilbronn

Gottesdienst zur Eröffnung der Sommertagung der Württembergischen Evangelischen Landessynode am 7. Juli 2016 in der Kilianskirche Heilbronn. Den Gottesdienst gestalten Dekan Hellger Koepff und Pfarrer Hans-Jörg Eiding. Informationen zur Sommertagung der Landessynode in Württemberg erhalten Sie hier. Der Beitrag Gloria Gottesdienst – Eröffnung der Landessynode in Heilbronn erschien zuerst auf kirchenfernsehen.de.

Asylpfarrer Joachim Schlecht tritt Amt an

Am kommenden Sonntag, 27. September, wird Joachim Schlecht als neuer Asylpfarrer des Evangelischen Kirchenkreises Stuttgart und als landeskirchlicher Beauftragter für Asyl und Migration mit einem festlichen Gottesdienst in sein Amt eingeführt. Der Gottesdienst in der Stuttgarter Leonhardskirche beginnt um 10 Uhr. Der 53-jährige Theologe ist Amtsnachfolger von Werner Baumgarten, der im Juli in Ruhestand gegangen … Weiterlesen …

Wichtiger Faktor im öffentlichen Weiterbildungssystem

Seit zehn Jahren ist Dr. Birgit Rommel Geschäftsführerin der Evangelischen Erwachsenen- und Familienbildung in Württemberg (EAEW) und seit drei Jahren auch der Landesarbeitsgemeinschaft evangelischer Bildungswerke in Württemberg (LageB). Ende Juli wechselt die Pfarrerin die Stelle. Was ist gut gelaufen? Gab es Niederlagen? Wie sieht Evangelische Erwachsenenbildung in der Zukunft aus? Im Gespräch mit Ute Dilg … Weiterlesen …

Protest gegen die „Euthanasie“

Durch einen von Hitler im Oktober 1939 ausgefertigten Geheimbefehl, der auf den 1. September – den Tag des Kriegsbeginns – zurückdatiert war, wurde die Ermordung von psychisch Kranken sowie körperlich und geistig Behinderten angeordnet. Zur Vorbereitung des „Euthanasie“-Programms übersandte Reichsärzteführer Leonardo Conti an entsprechende Anstalten Meldebögen, die für jeden Patienten auszufüllen waren. Die Mordmaßnahmen begannen in … Weiterlesen …