Landesbischof July zu Karfreitag und Ostern

Gott hat die Welt auf den Kopf gestellt Karfreitags- und Osterbotschaft 2017 von Landesbischof July Zu Karfreitag und Ostern schreibt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July: Landesbischof Frank Otfried July © Wilhelm Betz Fotografie Reihenfolge im Kopf: erst Freud, dann Leid. Schlag nach zum Beispiel in den Familiennachrichten der Zeitungen! Da stehen unter der Überschrift … Weiterlesen …

Unsere Welt braucht Friedensstifter

Unsere Welt braucht Friedensstifter Weihnachtsbotschaft 2016 von Landesbischof July „Weihnachten und die Botschaft vom Frieden gehören zusammen, auch und gerade nach den schrecklichen Ereignissen von Berlin“, so der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July. Hier ist seine Weihnachtsbotschaft 2016 im Wortlaut: Seit 1. September 2005 ist Frank Otfried July Landesbischof der Evangelischen Landeskirche … Weiterlesen …

Neu entdecken, wer wir in Christus sind

Neu entdecken, wer wir in Christus sind Historische Gedenkfeier der Reformation im Dom zu Lund Jesu Gleichnis vom wahren Weinstock (Johannes 15, 1-5) legten Papst Franziskus und der Generalsekretär des Lutherischen Weltbunds (LWB), Pfarrer Dr. h.c. Martin Junge, ihrer Predigt im ökumenischen Gottesdienst zum Gemeinsamen katholisch-lutherischen Reformationsgedenken in Lund, Schweden, zugrunde. Sie betonten die Einheit … Weiterlesen …

„Erinnerung heilen – Jesus Christus bezeugen‟

Deutsche Bischofskonferenz und Rat der Evangelischen Kirche veröffentlichen Gemeinsames Wort zum Jahr 2017 Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Presse ( http://www.ekd.de/rss/presse.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Etwas Heiliges mitten in der Welt

Laute Musik und ausgelassene Stimmung beim Konzert, konzentrierte Atmosphäre bei den Workshops, BeGEISTerung und Stille beim Weggottesdienst ins Deutschordensmünster St. Peter und Paul. Das war die erste ökumenische Churchnight in Heilbronn.  Schon von weitem hörte man, dass an diesem Abend ein besonderes Programm in der Nikolaikirche stattfindet. Der Sound zog viele Passanten an, sodass auf … Weiterlesen …

„Hoffnung ist nicht blauäugig“

Stuttgart. Der Glaube ist eine Quelle der Hoffnung in fordernden Zeiten. Das sagte der neue Stuttgarter Asylpfarrer und landeskirchliche Beauftragte für Asyl und Migration, Joachim Schlecht, am Sonntag, 27. September, vor Vertretern von Kirche, Politik und Gesellschaft bei seinem Einführungsgottesdienst in der Stuttgarter Leonhardskirche. Schlecht mahnte, Schwachstellen im Asylrecht zu verbessern, beispielsweise die „Rücküberstellung“ von … Weiterlesen …