Stuttgarter Ostergarten: Ostern hautnah erleben

Im Stuttgarter Ostergarten können die Besucher in das Jerusalem vor 2000 Jahren eintauchen. Das Publikum erlebt dadurch die Ostergeschichte einmal anders. Ostergarten erbaut von Ehrenamtlichen Seit Oktober 2016 haben über 400 ehrenamtliche Helfer in einem ehemaligen Gewächshaus die einzelnen Stationen der Ostergeschichte nachgebaut. Die Liebe zum Detail ist unübersehbar. Tanzgruppen und Laienschauspieler Laienschauspieler bringen nun den Besuchergruppen die … Weiterlesen …

Dem Eselreiter nachfolgen

Evangelische Landeskirche Württemberg Es gibt Menschen, die große Auftritte lieben. Nicht so Jesus: Er ist auf einem Esel in Jerusalem eingeritten. Aber gerade deswegen war er ganz nah bei den Menschen. Und zeigt ihnen bis heute, wie ihr Leben in seiner Nachfolge gut werden kann. Eine Andacht zum 1. Advent von Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer. … Weiterlesen …

„Mister fünf vor sieben“ feiert runden Geburtstag

Evangelische Landeskirche Württemberg Mehr als 30 Jahre lang war Johannes Kuhn Landespfarrer für Rundfunk im Dienst der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Bundesweit bekannt wurde er durch die Moderation der ARD-Bibelquizsendung “Reise nach Jerusalem“ sowie der ZDF-Fernsehreihe “Pfarrer Johannes Kuhn antwortet“. Heute feiert der Theologe und Rundfunk- und Fernsehpfarrer seinen 90. Geburtstag. Zur Quelle

Leiden, Kreuz und Auferstehung

Mit dem Palmsonntag hat am 13. April die Karwoche begonnen, in der Christen des Todes Jesu am Kreuz gedenken. Der Palmsonntag erinnert an den Einzug Jesu in Jerusalem, mit dem sein Leidensweg begann. Den Berichten der Evangelien zufolge ritt Jesus auf einem Esel in die Stadt und wurde vom Volk jubelnd empfangen. Bei seinem Empfang … Weiterlesen …