5.000 Besucher werden erwartet

5.000 Besucher werden erwartet Jugendkonferenz für Weltmission Am Sonntag, 8. Januar, findet auf der Messe Stuttgart (Halle 2) die 24. Jugendkonferenz für Weltmission, JuMiKo, statt. Dabei können sich junge Leute über das Thema Mission informieren. Die JuMiKo  steht dieses Jahr unter dem Motto „(Um) Gottes Willen: gehorchen!“. Das Programm umfasst rund 25 Seminare und Bibelarbeiten. … Weiterlesen …

„Den Himmel erden, die Erde himmeln“

„Den Himmel erden, die Erde himmeln“ Zwei Jahre Zentrum Diakonat in Ludwigsburg Religionsunterricht, Suchtberatung, Arbeit mit Flüchtlingen, Jugend- und Seniorenarbeit: Diakoninnen und Diakone nehmen in Kirchengemeinden und diakonischen Einrichtungen ganz verschiedene Aufgaben wahr. Um den Diakonat zu stärken, hat vor zwei Jahren hat das Zentrum Diakonat in Ludwigsburg seine Arbeit aufgenommen. Ute Dilg hat mit … Weiterlesen …

Ideenwettbewerb: „Gottes Stimme?“-Postkartenserie

David Lehmann aus Böblingen ist mit seiner charmanten Postkartenserie „Gottes Stimme?“ einer der Gewinner. Der 22-Jährige studiert Informationsdesign an der Hochschule der Medien. Er hat die Postkartenserie „Gottes Stimme?“ selbstständig konzipiert, gestaltet und getextet. Die Idee dazu kam ihm während eines entspannten Spaziergangs in der Mittagssonne, bei der Beschäftigung mit der Frage, warum wir Gottes Stimme manchmal … Weiterlesen …

Hier ist noch Platz

Hier ist noch Platz Fastenaktion „Sieben Wochen ohne Enge. Großes Herz!“ „Hier ist noch Platz.“ So lautet das Thema der fünften Woche der Fastenaktion „Großes Herz! Sieben Wochen ohne Enge“. Samuel Hayer (23) ist Student und lebt in Bietigheim-Bissingen (Landkreis Ludwigsburg) in einer Wohngemeinschaft zusammen mit sechs anderen jungen Männern. Zwei davon sind Syrer und … Weiterlesen …

Ehemaliger Dekan Polster verstorben

Prof.Dr. Martin Polster, ehemaliger Dekan von Heilbronn, ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Der in Dresden geborene Theologe bleibt vor allem wegen seiner Geradlinigkeit, Ruhe und Unbestechlichkeit in Erinnerung, mit der er den Kirchenbezirk Heilbronn sechs Jahre lang leitete. Besonderes Kennzeichen war sein pädagogisches Eros. So war er lange Jahre Schuldekan in Stuttgart, bevor … Weiterlesen …

Kirchengemeinden gedenken

Am 19. Oktober jährt sich zum 70. Mal die „Stuttgarter Schulderklärung“. Wenige Monate nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges verabschiedeten Vertreter der evangelischen Kirche aus ganz Deutschland in Stuttgart dieses Dokument.Darin „klagen“ sie sich selbst „an“, dass sie in den Jahren der Nazidiktatur „nicht mutiger bekannt, nicht treuer gebetet, nicht fröhlicher geglaubt und nicht brennender … Weiterlesen …