Landesbischof zur Diskussion um die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare

Landesbischof July schreibt an Landessynodale zur Diskussion um die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July © Foto: Wilhelm Betz Im laufenden Prozess der württembergischen Landeskirche, zu einem breit getragenen Konsens zum Thema Segnung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften zu kommen, haben Äußerungen der Stuttgarter Prälatin Arnold zu Diskussionen geführt. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried … Weiterlesen …

Gedanken zum Erntedank

Ein Bauer, der reich geerntet hat: Daran wird heute am Erntedankfest in den evangelischen Kirchen erinnert. Die Geschichte steht in der Bibel. Jesus hat sie erzählt. Um mit ihr zu zeigen, wie das Leben reich wird. Die Ernte des Bauern war so groß, dass seine Scheunen zu klein waren. „Was mache ich nur?“, hat er … Weiterlesen …

Gutes Spendenergebnis für Brot für die Welt

Stuttgart. Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr 7.972.688 Euro Spenden in Württemberg erhalten. Das ist auf dem Niveau des Vorjahres (2013: 7.981.366 Euro). In dieser Summe sind Kollekten und Spenden, die in Kirchengemeinden gesammelt wurden, sowie direkte Überweisungen an das evangelische Hilfswerk zusammengefasst. „Wir freuen uns, dass Spenderinnen und Spender Brot für die … Weiterlesen …

„Weil jeder von uns einmal Hilfe braucht“

Stuttgart/Karlsruhe. 300.000 Menschen in Baden-Württemberg sind pflegebedürftig. 380.000 könnten es im Jahr 2030 sein. Für 2050 prognostiziert das Statistische Landesamt über 500.000 Pflegebedürftige. Die Diakonie Baden-Württemberg versorgt im ambulanten Bereich etwa ein Drittel der pflegebedürftigen Menschen. Sie stellt ein Viertel der verfügbaren Plätze in stationären Einrichtungen. Circa 34.000 Mitarbeitende kümmern sich stationär und ambulant um die … Weiterlesen …

Ein Haus, das sich die Bürgerschaft geschenkt hat

Vor einem Jahr wurde das Hospiz Esslingen der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde eröffnet. Seitdem hat das erste stationäre Hospiz im Landkreis vielen sterbenskranken Menschen einen würdevollen Abschied aus dem Leben ermöglicht. Der Bedarf an den insgesamt acht Plätzen ist groß. Fachkräfte und geschulte ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten die Patienten. Unter dem Dach des Hospizes ist auch … Weiterlesen …

Auf dem Weg zu einer „flüchtlingsbereiten Landeskirche“

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart. Mit einer einstimmig angenommenen Resolution hat die Synode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg am heutigen Donnerstag, 27. November, und damit zum Schluss ihrer Herbsttagung noch einmal ein Zeichen der Solidarität mit Flüchtlingen gesetzt. Sie bringt darin ihre Sorge wegen des Bürgerkriegs in Syrien und im Nordirak und der damit verbundenen Opfer … Weiterlesen …