Ausstellung zeigt wertvolle Fragmente

Das Ganze im Fragment Wanderausstellung in Archiv und Zentralbibliothek der Landeskirche © EMH „Fragment“ ist ein Wort, das die Phantasie anregt. Man denkt an unvollständige oder beschädigte, aber dennoch schöne Bruchstücke aus der Vergangenheit, etwa Reste von Schriften oder Pergamente. Bibliotheken besitzen viele solcher vergessener Schätze. Doch erst in den vergangenen Jahren hat man begonnen, diese … Weiterlesen …

In Württemberg Daheim

In Württemberg Daheim Christen aus aller welt suchen hier Heimat In Württemberg gibt es Christen aus dem Iran und aus Eritrea, aus dem Kongo oder Schweden. Sie alle feiern hier Gottesdienste, oft als Teil von Gemeinden der württembergischen Landeskirche. Sie bringen ihre Frömmigkeit mit und ihre Lebendigkeit, ihr Wunsch nach Integration und ihr Heimweh. Die Filmemacher … Weiterlesen …

Frühjahrstagung 2016: Aussprache zum Bischofsbericht

Nach dem Bericht des Landesbischofs zum Thema „Kirche und die eine Welt“ hatten die Synodalen die Gelegenheit, sich im Plenum über die einzelnen Inhalte auszutauschen. Jeder Gesprächskreis bezog dazu Stellung und legte dabei unterschiedliche Schwerpunkte. Hier gibt’s die wichtigsten Aussagen und den daraus folgenden  Beschluss für die Soforthilfe der Flüchtlinge in Griechenland in aller Kürze … Weiterlesen …

Einladung zur Bezirkssynode

Liebe Synodale, liebe Gäste, heute darf ich Sie zu unserer Sitzung der Frühjahrssynode am 11. März 2016, 18:00 Uhrin das evangelische Gemeindehaus Heilbronn-Neckargartach, Sachsenäckerstr. 2 einladen. Tagesordnung: Begrüßung und Andacht TOP 1 Regularien TOP 2 Vorschläge der Arbeitsgruppe Diakonat (Erhard Mayer) mit Entscheidung über das weitere Vorgehen (Beschluss) TOP 3 Bericht des Schuldekan (Heuschele) TOP 4 Bericht aus der Landessynode (Veigel) … Weiterlesen …