Libysches Flüchtlingsboot strandet in Wittenberg

Libysches Flüchtlingsboot strandet in Wittenberg

Die Weltausstellung Reformation in den Wittenberger Wallanlagen richtet den Blick auf die Lage der Mittelmeerflüchtlinge. Am 23. Juni wurde ein Boot aus Sizilien angeliefert, das vor vier Jahren 244 Flüchtende unversehrt von Libyen auf die italienische Insel gebracht hatte. Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der … Read more

Den eigenen Baum im Luthergarten finden

Den eigenen Baum im Luthergarten finden

Der Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes (LWB), Pfarrer Dr. h. c. Dr. h. c. Martin Junge, hat heute gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Lutherstadt Wittenberg, Torsten Zugehör, die Info-Terminals im Luthergarten vorgestellt. Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Presse ( http://www.ekd.de/rss/presse.xml) Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Evangelische Bildung weltweit

Evangelische Bildung weltweit

Die Reformation gab dem Bildungswesen in Deutschland, in Europa und weltweit wichtige Impulse. Das gobale Netzwerk „schools500reformation“ hat im Vorfeld des Reformationsjubiläums das Profil evangelischer Schulen herausgearbeitet und Ideen für die Zukunft entwickelt. Bei der Weltausstellung in Wittenberg werden die Ergebnisse präsentiert und das Netzwerk erneuert. Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml) Bitte … Read more

EKD-Ratsvorsitzender mahnt G20 zu Festhalten an Klimaschutz-Zielen

EKD-Ratsvorsitzender mahnt G20 zu Festhalten an Klimaschutz-Zielen

Zwei Wochen vor dem G20-Gipfel in Hamburg hat der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, die großen Industrie- und Schwellenländer zu weiteren Anstrengungen beim Klimaschutz aufgefordert. Er hoffe, dass aus der Ankündigung der US-Regierung, den Pariser Klimavertrag zu verlassen, „ein umso entschiedeneres Handeln der weltweiten Staatengemeinschaft“ erwachse, sagte Bedford-Strohm. Quelle: Evangelische Kirche … Read more

„Brot für die Welt“ weist Vorwürfe aus Antisemitismus-Doku zurück

„Brot für die Welt“ weist Vorwürfe aus Antisemitismus-Doku zurück

Das kirchliche Hilfswerk „Brot für die Welt“ hat Vorwürfe aus der umstrittenen Antisemitismus-Doku, die am 21. Juni im Ersten gezeigt wurde, zurückgewiesen. In dem Film war der Partnerorganisation B’Tselem in Jerusalem Antisemitismus vorgehalten worden. „Es gab allerdings keine Anfrage an Brot für die Welt und keine Chance zur Kommentierung der Äußerungen“, erklärte die evangelische Hilfsorganisation. … Read more