„Hallo Benjamin!“

Kindersendung „Hallo Benjamin!“ feiert 200. Folge Website zum Jubiläum überarbeitet Grund zum Feiern für die Mitmachsendung „Hallo Benjamin!“: Sie hat ihre 200. TV-Folge abgedreht und strahlt sie im September aus. Seit 2006 begrüßt die Kirchenmaus Benjamin ihre Zuschauer aus ihrem Käsestudio. Die Sendung für Kinder von fünf bis zehn Jahren lädt zum Spielen, Basteln, Experimentieren … Weiterlesen …

Stadt – Land – Flucht? Baden-Württemberg in Bewegung

Landflucht oder Stadtflucht – ein bundesweiter Trend ist nicht mehr erkennbar. So ist sowohl die Rede von florierenden Großstädten und verlassenen Dörfern, als auch vom Leid der ausgebrannten Metropolen. Nicht jeder will heute in der Stadt leben, aber auch eine Familie ist kein Garant für einen Umzug auf das Land. Doch warum wollen die Menschen … Weiterlesen …

Die Flüchtlinge sind da – was nun?

Krieg, Zerstörung, Gewalt. Flüchtlinge, die in Baden-Württemberg ankommen, haben viel durchgemacht und sehnen sich nur nach einem: einer Zukunft in Frieden und Sicherheit. Doch wo die einen Gastfreundschaft bieten, sehen andere Probleme. Kommunen und Landkreise stehen vor Herausforderungen: Sie sind verpflichtet, eine bestimmte Anzahl von Flüchtlingen aufzunehmen. Und die brauchen ein Bett, Essen und oft ärztliche Betreuung. … Weiterlesen …

Kinderreporter für "Hallo Benjamin!" unterwegs

Kinder sind neugierig und stellen viele Fragen. Ideale Voraussetzungen, um als Reporter tätig zu sein. Ab April sind bei der TV-Sendung „Hallo Benjamin!“ deshalb zehn Mädchen und Jungen der Schulkindbetreuung der Grundschule Stuttgart-Gaisburg als Kinderreporter im Einsatz. Zu sehen ist die Sendung auf bw family.tv und Bibel TV. Quelle: Evangelische Landeskirche Württemberg ( http://www.elk-wue.de/meta/news/rss-meldungen/) Bitte … Weiterlesen …

Alle an einen Tisch? Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Württemberg wird 40

Evangelische Landeskirche Württemberg Beim Schulfest soll ein Gottesdienst stattfinden – doch wie singen und beten christliche Kinder zusammen mit islamischen? Haben die neucharismatischen Gemeinden einen Platz in der ACK – und mit ihnen Vorstellungen wie geistliche Kriegsführung? Und wie reagieren wir auf nationalistische Töne orthodoxer Christen? Seit ihrer Gründung vor 40 Jahren haben sich die … Weiterlesen …

Ehrenamtswettbewerb ECHT GUT 2013 ausgeschrieben

Evangelische Landeskirche Württemberg Stuttgart. Getreu dem Motto „Tue Gutes und rede darüber“ veranstaltet die Landesregierung Baden-Württemberg den Ehrenamtswettbewerb ECHT GUT! 2013. Der Wettbewerb, der zum achten Mal ausgeschrieben wird, ist in sieben Kategorien eingeteilt. Zudem soll das Lebenswerk eines besonders engagierten Menschen ausgezeichnet werden. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2013. Eine Fachjury nominiert jeweils fünf … Weiterlesen …