Ehrenamtliches Engagement in der Vesperkirche Stuttgart

Vesperkirche wäre nicht zu denken ohne die tatkräftige Unterstützung zahlreicher Menschen aus den Kirchengemeinden in Stuttgart und Umgebung. Jeder bringt seine Kenntnisse sowie Begabungen ein und hilft da, wo er gebraucht wird.

Team der Ehrenamtlichen

Täglich sind ca. 35 Menschen im Einsatz und bilden das Team der Ehrenamtlichen. Es sind Männer und Frauen aller Alters- und Berufsgruppen, die sich morgens in der Sakristei der Leonhardskirche versammeln, um dort die Informationen zu ihrem Einsatz zu erhalten. Dann geht es los – an den Brottisch zum Vesperbrote schmieren, an die Getränke-, Brot- oder Essensausgabe oder die Geschirrrücknahme. Dazwischen findet sich immer wieder die eine oder andere Gelegenheit zum Gespräch – mit den Gästen oder mit anderen Ehrenamtlichen.

Vesperkirche in Stuttgart

Die Vesperkirche findet in Stuttgart in der Leonhardskirche in Stuttgart-Mitte statt. Zwischen Januar und März öffnet sie sieben Wochen lang, täglich von 9 Uhr bis 16.15 Uhr, ihre Tore. Die Saison begann am 14. Januar 2018 mit einem feierlichen Eröffnungsgottesdienst und endet am 3. März.

Der Beitrag Ehrenamtliches Engagement in der Vesperkirche Stuttgart erschien zuerst auf kirchenfernsehen.de.