Die Orgel als Spiegel der Gesellschaft

Die UNESCO hat entschieden, dass Orgelmusik und -bau Weltkulturerbe werden. Musikwissenschaftler Michael Kaufmann hat seinerzeit die Anträge an die UNESCO mit formuliert. Kaufmann ist an der Hochschule für Kirchenmusik in Heidelberg an einem Forschungsprojekt zur Geschichte der Orgelbeteiligt. Im Interview berichtet er über die Hintergründe.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar