Menschenrechtsaktivist Peter Steudtner mit dem Quäker-Friedenspreis ausgezeichnet

Monatelang saß er zu Unrecht in türkischer Haft, jetzt ist er für seine Menschenrechts- und Friedensarbeit geehrt worden: Der Berliner Peter Steudtner hat den Friedenspreis der Quäker-Hilfe-Stiftung überreicht bekommen.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar