EKD-Sportbeauftragter begrüßt Ausschluss Russlands von Olympia

Das Internationale Olypmische Komitee (IOC) habe in Lausanne eine „nachvollziehbare Entscheidung getroffen“, sagte der EKD-Sportbeauftragte, Kirchenpräsident Volker Jung. Er äußerte jedoch Zweifel an der Nachhaltigkeit der Komitee-Entscheidung und forderte eine grundlegende Reform von Anti-Doping-Gesetzen.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar