Chöre sammeln 30.000 Euro mit „Ein feste Burg“

Für einen Wettbewerb zum 500. Reformationsjubiläum haben Chöre 300 verschiedene Versionen des Kirchenlieds „Ein feste Burg ist unser Gott“ im Internet hochgeladen. Damit sammelten sie 30.000 Euro Spenden für das evangelische Hilfswerk „Brot für die Welt“.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar

*