Beirat „Neues Nutzungskonzept“: Berliner Gedächtniskirche sollte nationales Denkmal werden

Die Berliner Gedächtniskirche sollte nach Einschätzung von Experten nationales Kulturdenkmal werden. Die Kirche sei ein Mahnmal gegen den Krieg und ein Zeugnis der Architektur-Moderne.

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Nachrichten ( http://www.ekd.de/rss/editorials.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar

*