bibliorama: Sonderausstellung zur Lutherbibel

Making Of Lutherbibel 2017

Wie entstand eigentlich eine Neuauflage der Lutherbibel? Diese Frage wird im bibliorama, dem Bibelmuseum in Stuttgart, beantwortet. Mit einer Vernissage im Stuttgarter Hospitalhof wurde die „Making Of Ausstellung“ eröffnet.

Von der Gestaltung bis zur Herstellung – bis zum 8. Januar 2017 wird den Besuchern in der Ausstellung spielerisch gezeigt, wie sich die neue Bibel von den Vorgänger-Ausgaben unterscheidet. Ausgestellt sind auch die Sondereditionen von u.a. Janosch, Uschi Glas, Klaus Meine oder Jürgen Klopp.

Die neue Lutherbibel

Am 19.10.2016 wurde die neue Bibel-Übersetzung auf der Frankfurter Buchmesse der Öffentlichkeit präsentiert. Die Evangelischen Kirche in Deutschland empfiehlt diese neue Übersetzung. Alle biblischen Texte wurden umfassend geprüft und überarbeitet.

bibliorama – das Bibelmuseum Stuttgart

bibliorama – das bibelmuseum stuttgart“ ist eine Einrichtung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg in Zusammenarbeit mit der Württembergischen Bibelgesellschaft. Das Museum möchte eine zeitgemäße Begegnung mit biblischen Inhalten ermöglichen. Museumsdirektorin und Leiterin der Württembergischen Bibelgesellschaft ist Franziska Stocker-Schwarz.

Der Beitrag bibliorama: Sonderausstellung zur Lutherbibel erschien zuerst auf kirchenfernsehen.de.