150. Todestag von Albert Knapp

Evangelische Landeskirche Württemberg
Er war der Poet des württembergischen Pietismus im 19. Jahrhundert, trat als Patriot für die deutsche Einigung ein, beeinflusste wesentlich die Entwicklung des Kirchenlieds in Württemberg und gründete den ersten deutschen Tierschutzverein. Am 18. Juni jährt sich sein Todestag zum 150. Mal.
Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar