„Die Beschäftigten sollten sich in starken Gewerkschaften engagieren“

Evangelische Landeskirche Württemberg
Romeo Edel will wissen, was die Menschen in der Arbeitswelt umtreibt. Der neue Wirtschafts- und Sozialpfarrer der Prälatur Stuttgart besucht Betriebe, spricht mit Unternehmensleitungen wie Beschäftigten und will Räume schaffen, in denen unterschiedliche Positionen und Interessen ungeschützt ausgetauscht werden können. Seit 100 Tagen ist er im Dienst.
Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar