„Erziehung und Bildung ist der Kirche ins Stammbuch geschrieben“

Evangelische Landeskirche Württemberg
Vom 25. bis 29. März findet in Stuttgart die Bildungsmesse didacta statt. „Religion. Werte. Bildung“ lautet das Thema, mit dem sich die beiden evangelischen Landeskirchen sowie die zwei (Erz-)Diözesen in Baden-Württemberg gemeinsam dort präsentieren. Oberkirchenrat Werner Baur, Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, spricht im Interview über den Zusammenhang zwischen Bildung und Religion und berichtet, was er von der didacta erwartet.
Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar