Ein Adventskalender, der lebt

Evangelische Landeskirche Württemberg
„Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, dass der König der Ehre einziehe!“, heißt es in Psalm 24. Ein Aufruf, dem die Menschen in der Evangelischen Kirchengemeinde Stuttgart-Nord schon seit über zehn Jahren mit ihrem „Lebendigen Adventskalender“ Folge leisten. Jeden Tag öffnet eine Familie um 17 Uhr die Tür zu ihrem Hof und lädt Nachbarn, Freunde und Gemeindemitglieder ein, für eine halbe Stunde innezuhalten und gemeinsam Advent zu feiern.
Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar

*