Gottesdienst zum zweiten Advent in der Stiftskirche

Evangelische Landeskirche Württemberg

Am Sonntag, den 8. Dezember, überträgt der Deutschlandfunk um 10 Uhr bundesweit den Gottesdienst zum zweiten Advent aus der evangelischen Stiftskirche in Stuttgart. Darüber hinaus wird dieser Gottesdienst weltweit über das Internetportal der Deutschen Welle auf www.dw.de zu hören sein.

„Ein Advent der offenen Türen“ ist das Thema des Gottesdienstes. Der Stuttgarter Prälat Ulrich Mack zeigt in seiner Predigt, wie wohltuend es ist, wenn sich Türen öffnen und Menschen zueinander finden. „Das ist möglich, weil Gott uns nahe kommt“, heißt es in seiner Predigt. Weiter beschäftigt sich Mack mit Fragen wie: Warum muss man das so nachdrücklich sagen? Was hindert Menschen daran, die Türen zu öffnen?

Im Gottesdienst singt der Motettenchor Schwäbisch-Gmünd unter der Leitung von Sonntraud Engels-Benz. Die Orgel spielt der Stiftskantor Kirchenmusikdirektor Kay Johannsen.

Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar

*