Die wechselvolle Geschichte der Kirchenwahl

Evangelische Landeskirche Württemberg
Ein gewählter Kirchengemeinderat, eine gewählte Synode – heute eine Selbstverständlichkeit in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Doch das war nicht immer so. Die Ursprünge der Kirchenwahl gehen zurück ins 19. Jahrhundert. Bis zur ersten wirklich freien Wahl dauerte es freilich noch einige Zeit.
Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar

*