„Die Worte der Bibel in eine erlebbare Umgebung übersetzen“

Evangelische Landeskirche Württemberg
Der Architektenwettbewerb der Evangelischen Landeskirche in Württemberg zur Gestaltung des geplanten Bibelmuseums in Stuttgart ist entschieden. Gewonnen hat ihn eine Arbeitsgemeinschaft aus Jochen Hunger, museum and exhibition design, Erlangen/Stuttgart und dk Architekten, Stuttgart. Das Bibelmuseum soll spätestens bis zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart 2015 eröffnet werden.
Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar

*