Preisverdächtig: „theopop.de“

Evangelische Landeskirche Württemberg
Jährlich vergibt die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) einen Preis für besonders gelungene christliche Web-Angebote – den WebFish. Noch bis zum 15. April kann man seine Stimme abgeben und somit zur Wahl des WebFishs 2013 beitragen. Nominiert ist dieses Mal auch der württembergische Blog „theopop.de“. Jens Schmitt hat mit Fabian Maysenhölder, einem der Gründer und jetzigem Hauptverantwortlichen des Blogs, gesprochen.
Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar

*