Neue Nachtschicht startet am 15. Januar

Evangelische Landeskirche Württemberg

"Ereignisse wie die Reaktorkatastrophe in Fukushima oder der Amoklauf in Oslo geben uns das Gefühl schrecklicher Ohnmacht. Sie stellen aber auch für alle religiös denkenden Menschen die Frage, was ‚Allmacht Gottes‘ bedeuten kann. Die Krise des Euro und die manchmal ratlos wirkenden Politiker werfen zudem die Frage nach der wirklichen Macht der Politik auf", schreiben die Programmgestalter der Obertürkheimer Nachtschichtgottesdienste 2012.

Bei der ersten Nachtschicht am 15. Januar spricht Pfarrer Ralf Vogel mit den bekannten TV-Journalisten Andreas Cichowicz und Clemens Bratzler. Als Auslandskorrespondent hat Cichowicz Zeitzeugen wie Jimmy Carter, Nelson Mandela und deutsche Bundeskanzler interviewt. Als NDR Fernseh-Chefredakteur und stellvertretender Fernsehdirektor des NDR verantwortet er unter anderem die quotenstarke Polit-Talkshow Anne Will. Sein Kollege Bratzler ist bekannt durch die von ihm moderierte Sendung „zur Sache Baden-Württemberg“ im SWR-Landesprogramm. Das Thema des Abends: Medien und Macht. Der Gottesdienst in der Andreaskirche Obertürkheim (Heidelbeerstraße 5) beginnt um 19 Uhr.

Um Macht und Ohnmacht der Politik geht es am 29. Januar. Gast ist dann Joachim Gauck. Der Pfarrer, jahrelange Aufklärer von DDR-Unrecht ("Gauck-Behörde") und Bundespräsidentschafts-Kandidat spricht über seine Erfahrungen und Ziele im Umgang mit politischer Macht. Auch dieser Gottesdienst beginnt um 19 Uhr.

Am 17. Februar ist die Nachtschicht zu Gast im Daimler-Werk Esslingen-Mettingen. Gesprächspartner sind "Ironman" Normann Stadler und der Comedian Dr. Eckart von Hirschhausen. Beginn ist um 17.30 Uhr. Ein Bus-Shuttle-Verkehr von der S-Bahn-Station Neckarpark und dem P9 an der Porscharena ist eingerichtet.

Am 11. März geht es im Gespräch mit Schwester Margret von der Franziskusstube um die Macht des Glaubens. Seit über 30 Jahren hat sie sich der Obdachlosenarbeit verschrieben. Andreaskirche Obertürkheim, 19 Uhr.

Am 22. April geht die Nachtschicht noch einmal auf Wanderschaft. Beim Gottesdienst in der Jugendkirche / Martinskirche (Eckartstraße 2 im Nordbahnhofs-Viertel) spricht Filmregisseur Valentin Thurn („Taste the waste“) über Allmacht und Ohnmacht der Konsumenten. Beginn ist um 19 Uhr.


Weitere Informationen unter http://www.nachtschicht-online.de.

Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar