Gebetstag für verfolgte Christen

Evangelische Landeskirche Württemberg
In vielen Teilen der Welt ist es für die Christen sehr
schwierig, ihren Glauben öffentlich zu bekennen. Sie
werden vielerorts verfolgt, benachteiligt und unterdrückt. Am 26. Dezember wird an bedrängte und verfolgte Christen gedacht.
Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar

*