"Brücken zur Einheit der Kirchen"

Evangelische Landeskirche Württemberg

"Brücken zur Einheit der Kirchen" ist das Motto des Festgottesdienstes zum Reformationstag, zu dem die Evangelische Allianz Esslingen am 31. Oktober um 18 Uhr in die Stadtkirche St. Dionys in Esslingen einlädt. 

 

Der Reformationstag soll nicht nur an ein Geschehen vor Jahrhunderten erinnern, sondern auch bewusst machen, dass sich Kirche ständig erneuern muss.

 

Gerhard Pross, Leitender Referent des CVJM Esslingen und Mitglied im Vorstand des Netzwerkes "Miteinander für Europa e.V.", wird in seiner Predigt nach vorne schauen: Wo gibt es Gemeinsamkeiten? Wie sehen Brücken zueinander aus? Wo gibt es gelingende Modelle?

Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar