Hunger in Ostafrika

Evangelische Landeskirche Württemberg

Stuttgart. Der Evangelische Kirchenbezirk Stuttgart lädt am Mittwoch, 10. August, um 19 Uhr zum Benefizkonzert zugunsten der hungernden Menschen in Ostafrika in die Stuttgarter Johanneskirche am Feuersee, Gutenbergstraße 11, ein.  Gespielt werden Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Astor Piazolla und anderen. Die musikalische Leitung hat Georg Ammon übernommen, der auch die Orgel spielt. Weiter beteiligen sich das Streichquartett „Die Nixen“, Maren Jacob (Sopran), Andreas Vogel (Oboe) sowie das Ensemble vom Pauluschor Stuttgart unter Leitung von Dieter Kurz. Lesungen und Liturgie übernehmen Klaus Hemmerle und Stadtdekan Hans-Peter Ehrlich.

Stephan Braun

Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar

*