Begegnungsstätte für Ältere feiert Jubiläum

Evangelische Landeskirche Württemberg

Die Begegnungsstätte für Ältere der Evangelischen Gesellschaft (eva) feiert am 8. Juli ihr zehnjähriges Bestehen mit einem Sommerfest.
Einen Vorläufer der heutigen Begegnungsstätte hatte es schon bis Mitte der neunziger Jahre gegeben. Die heutige Begegnungsstätte konnte im Jahr 2001 mit neuem Programm und in anderen Räumen starten.
Das Angebot richtet sich an teils demenzkranke ältere Menschen, die nur wenige soziale Kontakte haben und daher am gesellschaftlichen Leben gar nicht oder nur eingeschränkt teilnehmen können.

Zu den Angeboten der Begegnungsstätte gehören beispielsweise Englisch- und Französischkurse, eine offene Malwerkstatt sowie Bewegungs- und heilgymnastische Angebote.

Während des Jubiläumsfestes geben die einzelnen Gruppen gemeinsam mit deren Mitarbeiterinnen mit Musik, Bildern und kleinen Vorführungen einen Einblick in das vielfältige und abwechslungsreiche Angebot der Begegnungsstätte.
Das Fest beginnt um 14 Uhr in den Räumen der Begegnungsstätte im Haus der Diakonie, Büchsenstraße 34/36.

Weitere Informationen:
http://www.eva-stuttgart.de 

Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar