Christen aus aller Welt begegnen

Evangelische Landeskirche Württemberg

International geht es zu am Pfingstmontag, 13. Juni, beim "Tag der weltweiten Kirche" in der Stuttgarter Stiftskirche und auf dem Platz davor. Die Evangelische Landeskirche lädt um 11 Uhr zu einem Gottesdienst mit Prälat Ulrich Mack. Im Anschluss gibt es ein buntes Programm und eine kulinarische Weltreise. Gemeinsam soll mit den Mitgliedern der Gemeinden anderer Sprache und Herkunft unter dem Motto "Leben! Mit Christus" gefeiert werden. Neben einer Vorstellung der Organisationen, die sich in der weltweiten Kirche engagieren, ist auch ein Bühnenprogramm geplant. Dabei stellen Gemeinden die für sie typischen Lieder vor, der internationale Chor der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart tritt ebenfalls auf. In der Umgebung von Stuttgart gibt es mehr als 50 Kirchengemeinden, deren Mitglieder aus verschiedenen Ländern stammen und die hier heimisch geworden sind. Die Syrisch-Orthodoxe Kirche sowie die vietnamesische Tin- Lanh Gemeinde sind nur zwei Beispiele für viele weitere Gemeinschaften, die sich am Pfingstmontag zusammen finden werden.

http://Zum ausführlichen Programm

Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar

*