Pflegeversicherung: Ansprüche kennen und durchsetzen

Evangelische Landeskirche Württemberg

Die Alzheimer Initiative der Evangelischen Gesellschaft (eva) und der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg laden zu einem Informationsabend über das Thema "Pflegeversicherung – Leistungsansprüche kennen und durchsetzen" am Mittwoch, 4. Mai von 18 bis 20 Uhr, in den Treffpunkt Senior, Rotebühlplatz 28, ein. Referenten sind die staatlich anerkannte Rentenberaterin Birgit Riethmüller und der Diplom-Psychologe Günther Schwarz, Leiter der Alzheimer- und Fachberatung Demenz der eva, der Autor eines begehrten Leitfadens zur Pflegeversicherung ist. Der Eintritt ist kostenlos.

Weitere Informationen:

http://www.eva-stuttgart.de

Zur Quelle

Schreibe einen Kommentar