Evangelische Gemeinde auf Kreta

Seit 2004 beauftragt die EKD Pfarrer und Pfarrerinnen im Ruhestand mit dem kirchlichen Dienst auf Kreta. Auf der größten Insel Griechenlands wohnen dauerhaft rund 1.500 Deutschsprachige. Manche leben seit vielen Jahren in binationalen Familien, andere sind als Pensionäre nach Kreta gezogen, um ihren Traum vom Leben im Süden zu verwirklichen.
Zur Quelle
Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials

Schreibe einen Kommentar

*