"175 Jahre Diakonie in Lichtenstern"

Vom Freitag, 25. März bis Samstag, 3. Dezember 2011 wird das Jubiläumsjahr in der Evangelischen Stiftung Lichtenstern gefeiert. Über diesen Zeitraum werden verschiedene Veranstaltungen angeboten: von Fachtagen mit dem Thema "Verantwortung des Einzelnen – Verantwortung des Staates" bei dem die Sozialministerin Dr. Monika Stolz zu Wort kommt, bis hin zu einem Kultursommer mit Konzerten und Kabarett haben die Besucher die Möglichkeit an den Feierlichkeiten teilzunehmen, wie auch teilweise selbst mitzuwirken. Am Freitag, 5. August findet von 11 – 16 Uhr ein spielerischer Begegnungstag mit ehemaligen und heutigen Freizeitkindern der Löwensteiner Kinderfreizeit statt. Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen der Löwensteiner Kinderfreizeit und erweitert das Angebot des Veranstaltungsprogramms in Lichenstern.

 

Die offiziellen Jubiläumsfeierlichkeiten beginnen am 25. März um 19 Uhr mit einer Vernissage der Ausstellung "175 Jahre Diakonie in Lichtenstern". Veranstaltungsort ist die Klosterkirche Lichtenstern.

 

Die Evangelische Stiftung Lichtenstern mit Sitz in Löwenstein bei Heilbronn ist eine Einrichtung der Behindertenhilfe. Sie bietet Angebote für Menschen mit Behinderung sowie für Senioren. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen begleiten, beraten und unterstützen.

 

Das Veranstaltungsprogramm und weitere Informationen:

 

http://www.lichtenstern.de/

 

 

Schreibe einen Kommentar